Loading...

Nach den Sternen greifen
Alle Einträge

12.April 2017   Landesjugendorchester NRW

217. Arbeitsphase in der Musikakademie Bad Fredeburg

Moritz Lopper und die unbeantwortete Frage von Charles Ives

Ich bin 16 Jahre alt und besuche die 11. Klasse des Goethe-Gymnasiums in Essen. Seit meinem 5. Lebensjahr spiele ich Trompete und habe seitdem zahlreiche Preise beim Wettbewerb „Jugend musiziert“, sowohl in der Solo-, also auch in der Ensemblewertung, gewonnen. In diesem Jahr bin ich auch mit einem Trompetenquintett am Start. Außerdem habe ich mich durch einen 1. Preis im Lionswettbewerb Westfalen-Rheinland für die Teilnahme am Deutschland-Finale des Lions-Musikpreises qualifiziert. Seit 2016 bin ich Mitglied im Landesjugendorchester NRW.

Das Stück „The Unanswered Question“ von Charles Ives, einem der bedeutendsten amerikanischen Komponisten des 20. Jahrhunderts, ist charakteristisch für den Expressionismus. Das Werk hat ein ernstes philosophisches Thema: die „immerwährende Frage nach dem Sein“, die nie beantwortet werden kann, so C. Ives selbst. Diese Frage wird von der Trompete gestellt, wobei immer wilder werdende Flöten versuchen, eine Antwort zu geben.

 

Foto Moritz Lopper