Loading...

Blog Alle Einträge

"Mein Traum war aber immer schon die Musik!" Ein Interview mit Harald Hörtlackner über seinen Weg zur Musik und sein Quintett beim Kammermusikzentrum
18.05.17   Kammermusikzentrum NRW
Harald Hörtlackner, Posaunist bei den Bielefelder Philharmonikern und Dozent im Kammermusikzentrum, spricht über seine Jungs vom Brassomir-Quintett und was er ihnen vermitteln möchte.
Mehr lesen
Gespräch mit dem Dirigierassistenten
16.05.17   Landesjugendorchester NRW
Emanuel Dantscher über sich und das aktuelle LJO-Projekt
Mehr lesen
Kraftvoller Konzertauftakt
12.05.17   Kinderorchester NRW
Das Kinderorchester NRW startete die Frühjahrskonzertreihe letzten Sonntag in der Kur- und Konzerthalle in Bad Salzuflen. Mit der Welturaufführung von "Jojo und die Musikmaschine" des Komponisten Philipp Matthias Kaufmann stand ein Stück auf dem Programm, das von vielen mit Spannung erwartet worden war. Wir haben mit Mareike Marx gesprochen, die als Schauspielerin die Jojo verkörpert.
Mehr lesen
Nachgefragt - was macht eigentlich der Orchesterrat?
12.05.17   Junge Bläserphilharmonie NRW
Yannick Dietrich und Philip Schopen berichten von ihrer Tätigkeit als Mitglieder des Orchesterrats der Jungen Bläserphilharmonie NRW.
Mehr lesen
Konzert des Doron Streichquartetts in Kempen
11.05.17   Kammermusikzentrum NRW
Das Doron-Streichquartett ist zu Gast beim großen Geburtstagsfest von "20 Jahren Kempen Klassik".
Mehr lesen
Musik unter der Lupe - Teil 4: Ein ergreifendes Stück vom „ungarischen Brahms“
04.05.17   Kammermusikzentrum NRW
Fast bis zum letzten Tag der Anmeldung zum Wettbewerb „Jugend musiziert“ konnten wir uns auf keinen langsamen Satz festlegen. Es sollte etwas Besonderes sein, unbedingt zwischen Beethoven und Zimmermann passen, allen drei Spielern in gleichem Maße gerecht werden…. Das Trio Klees erzählt, warum es sich für ein Werk von Dohnanyi entschieden hat.
Mehr lesen
Was macht eigentlich eine Konzertmeisterin?
27.04.17   Junge Bläserphilharmonie NRW
Luisa Gehlen ist die Konzertmeisterin der Jungen Bläserphilharmonie NRW. Im Interview berichtet sie über ihre Aufgaben und ihre Rolle im Orchester.
Mehr lesen
WIE ICH ZU KAMMERMUSIKZENTRUM KAM TEIL II – EIN ERFAHRUNGSBERICHT VON JAN BREER
27.04.17   Kammermusikzentrum NRW
Heute macht Jan Breer (13) seinen Berufsfelderkundungstag beim Verein zur Förderung von Landesjugendensembles NRW und erzählt, wie er zum Kammermusikzentrum gekommen ist: Lange Zeit spielte ich im Kinderorchester NRW, wo ich auch jede Menge nette und gute junge Musiker traf. Aus einem Teil der Blechbläser des KiOs bildete sich dann das Brassomir-Quintett, wo ich heute mitspiele und mit großem Spaß dabei bin.
Mehr lesen
Gründung geglückt: Ein neues Ensemble ist beim Kurs des Kammermusikzentrums dabei
23.04.17   Kammermusikzentrum NRW
Vier Kinder des Kinderorchesters sind nach der KIO-Arbeitsphase gleich in Bad Fredeburg geblieben, um im neu gegründeten Devienne-Quartett zu spielen. Auf Initative des Fagottisten Lennart (13) hat sich das Ensemble im Vorfeld dieses Kurses gegründet und spielt nun zum ersten Mal zusammen.
Mehr lesen