Loading...

Anforderungsprofil

Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler zwischen zehn und 14 Jahren der üblichen Instrumente eines Sinfonieorchesters. Begeisterung für das Musizieren in der Gemeinschaft, Bereitschaft zur intensiven Probenarbeit und eine gute Vorbereitung sind Voraussetzungen für eine Teilnahme im Orchester.

Allgemeine Anforderungen

Mindestens 3 Jahre Unterricht.
Auswahl sind neben der instrumentalen Fähigkeit vor allem die Übebereitschaft zwischen den Probenwochenenden, die Konzentrationsfähigkeit, die Auffassungsgabe, die Anpassungsfähigkeit in der Gruppe, die Belastbarkeit und das soziales Verhalten. Eine Ensembleerfahrung wird vorausgesetzt.

Musikalische Anforderungen

Sicheres Notenlesen.
Kenntnisse in Rhythmus: Synkope, Triolen, Punktierungen.
Grundkenntnisse über verschiedene Taktarten und Intonationsmöglichkeiten, dynamische Abstufungen, Tonarten bis  klingend A-Dur, bzw. Es-Dur., chromatische Tonleiter.

Streicher

Sicheres Lagenspiel bis zur 4. Lage.
Einsatz verschiedener Stricharten.
Dynamisch differenziertes Spielen.

Bläser

Beherrschen des Tonumfangs des Instruments, ausgenommen der extremen Höhe/Tiefe.
Rhythmische Sicherheit, selbstständiges Pausenzählen.
Mut zum solistischen Spiel.
Blechbläser sollten zudem etwas Erfahrung in den gängigen Transpositionen haben.

Schlagzeug

Für interessierte Schlagzeuger bieten wir – nach Absprache – ein Play-in im Rahmen des ersten Probenwochenendes an.

Die genannten Anforderungen entsprechen den idealen Voraussetzungen. Vereinfachungen sind möglich und werden in den Stimmproben vom Dozenten individuell angepasst. Das aktuelle Programm beinhaltet Werke von unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Es besteht die Möglichkeit über einfachere Stücke und mehrere Arbeitsphasen in das Orchester hinein zu wachsen. Für eine bessere Verzahnung mit den Musikschullehrern vor Ort steht Ihnen unser Dozententeam gerne für fachliche Fragen über die Projektmanagerin zur Verfügung.

Künstlerisches Team

Violinen/Viola   I              Hye-Sin Tjo                     

Violoncello       I              Carolin Schröder            

Kontrabass      I              Uli Schneider                 

Flöte               I              Sascha Schiefer             

Oboe               I              Britta Buttgereit              

Klarinette         I              Ute Schiwy                  

Fagott              I              Kerstin Bollhöfer          

Horn                I              Jürgen Haspelmann        

Trompete         I              Michael Rosinus            

Posaune          I              Robert Boltz                  

Schlagzeug      I              Simon Roloff