Loading...

Verdi oder Wagner- die Oper lebt!!
Alle Einträge

14.November 2018   Landesjugendorchester NRW

Das Opern-Projekt Don Carlos- corridors of power des Landesjugendorchesters NRW war wohl für alle ein Genuss und ein wunderbares Erlebnis! Zunächst für das Publikum, das eine radikal moderne Inszenierung, außergewöhnlich gute Sänger und ein grandios aufspielendes (Landesjugend-)Orchester geboten bekam.

Und dann auch für die Mitglieder des LJO, die sich in dieser intensiven Sommerarbeitsphase mit der Gattung Oper vertraut machen konnten. Sie lernten Orchesterarbeit mit Solisten, Regieteam und einem großen Ensemble auf höchstem Niveau kennen und fanden sich als Musiker auf der Bühne eines Gesamtkunstwerks wieder! In unserer Familie jedenfalls, in der die Opernbegeisterung in diesem Jahr bis zu den Bayreuther Festspielen und den Meistersingern führte, ist seitdem nicht mehr klar, wer der größere Komponist von beiden ist. Der LJOler unter uns, bisher der Oper noch nicht verfallen, plädiert vehement für Verdi - und wir wissen, egal ob Wagner oder Verdi und egal ob bei alten Opernfans oder bei den Musikern von morgen: die Oper lebt! Das ist für mich persönlich die Quintessenz aus diesem einmaligen Opernerlebnis.

Es lebe die Oper!

Beate Elisa Mladenovic-Birgel 

 

Foto: Pascal Surikatkonungen Zurek