Loading...

JBP im größten Konzertsaal Valencias
Alle Einträge

22.July 2017   JungeBlaeserphilharmonie NRW

Tag 5 der Spanien-Tournee bringt unser bisheriges Tournee-Highlight mit sich. Der Auftritt im Palau de la Música im Rahmen des zweiten Wettbewerbstags von Certamen. Wir sind als Gast dabei und spielen im Anschluss an die Qualifikationskonzerte. Dass unser Auftritt statt wie geplant um 22.30 Uhr erst um Mitternacht stattfand, hat uns nicht davon abgehalten, den Saal zum Kochen zu bringen. Das war ein echter Härtetest! Auf die Bühne rauf und los. Keine Anspielprobe, kein Stühlerücken mehr. Der Umbau für uns fand vor anwesendem Publikum statt, während unser Orchester hinter der Bühne Spannung aufbauen konnte. Vorher haben unsere Teilnehmer sich einige Wettbewerbskonzerte angehört und konnten sich an valencianischen Tapas satt essen oder endlich mal ein bisschen shoppen. Der Tag war prall gefüllt und nachdem uns am Donnerstag unser Gastgeber in Almansa bereits gemeinsam mit dem Kulturattaché der Stadt große Ehrungen zuteil werden ließ, war das bisher größte Kompliment der Tournee der Kommentar eines Zuhörers im Palau: Der wahre Preisträger heute Abend heißt eigentlich Deutschland! Zur Belohnung stand auf dem Programm des Folgetags: Ein Nachmittag am Strand von Alicante! Das haben wir uns alle verdient.