Loading...

NO WAY, FIRST DAY?!
Alle Einträge

03.August 2020   JungeBlaeserphilharmonie NRW

Das Musikbildungszentrum Südwestfalen in Bad Fredeburg öffnet nach dem Corona-Lockdown wieder seine Pforten und die Junge Bläserphilharmonie NRW ist dabei!

Als eines der ersten größeren Ensembles darf die JBP NRW dieser Tage wieder im Musikbildungszentrum Südwestfalen residieren und proben. Juhuuu! Das Ganze ist natürlich strikt an die Corona-Auflagen gebunden, aber die Hauptsache ist, dass wir proben dürfen! Allerdings darf diese Arbeitsphase nicht in üblicher Form stattfinden, da die verfügbare Quadratmeterzahl bei weitem nicht für unsere Orchestermitglieder reichen würde, also haben wir kurzerhand eine kammermusikalische Phase daraus gemacht. Das Programm wurde umgewandelt und auf kleinere Ensembles zugeschnitten. Also öfter mal was Neues! Neben Plexiglaswänden, Masken und „Ploppschutz“ gehört inzwischen ausreichend Desinfektionsmittel zur Orchesterausstattung. Wir sind gespannt, vor welche Herausforderungen uns die Pandemie noch stellt, aber fürs Erste müssen wir noch die Notenständer desinfizieren…