Loading...

Kammermusikkurs - Tag 2 - Spielen mit und ohne Instrument
Alle Einträge

03.January 2020   Kammermusikzentrum NRW

Wer viel probt, braucht auch mal eine Pause.

Nach dem Frühstück geht's mit den Proben um 9:15 Uhr los. Da hat man sich zum Mittagessen eine große Pause verdient und die verbringt man, nach einem leckeren Mittagessen in der Mensa der Landesmusikakademie NRW, gerne bei "Play!". Ist das Wetter gut, werden im Amtsgarten Lauf-, Fang- oder Versteckspiele gespielt und ist das Wetter nicht so gut, geht auch immer eine Runde Uno oder Mogelmotte. Nachmittags stehen von 14:00 bis 18:30 Uhr wieder Proben auf dem Plan, mal mit einem Dozenten oder einer Dozentin, mal als Ensemble allein, um die Stellen nochmal zu üben. Für die Älteren gibt es nach dem Abendessen noch eine Probe, für die Jüngeren klingt der Abend mit gemeinsamen Spielen aus.