Loading...

Der Komponist besucht das Landesjugendorchester NRW
Alle Einträge

14.August 2016   Landesjugendorchester NRW

Am zweiten Tag der Arbeitsphase war der Komponist Y. Inamori zu Gast und hat dem Landesjugendorchester NRW berichtet, wie seine Komposition, die vom LJO am 24.9. auf Burg Langendorf uraufgeführt wird, entstanden ist. Das Spannende dabei ist, dass er sein Werk den Jugendlichen quasi auf den Leib geschrieben hat. Im letzten Herbst hat er ein Konzert des LJO besucht und die großen Emotionen haben ihn so inspiriert, dass er sich an seine eigene Jugend zurück erinnert fühlte. Statt konzeptuell mathematisch zu komponieren, hat er die großen Emotionen des jungen Inamori wieder hervorgeholt und widmet daher dieses Werk CPE Bach, von dem er sagt, "dass er einen empfindsamen Stil entwickelt hat".