Loading...

Auner Quartett featuring Landesjugendorchester NRW
Alle Einträge

28.May 2020   Landesjugendorchester NRW

Aktuell probt das Auner Quartett mit einigen Mitgliedern des Landesjugendorchesters NRW. Gemeinsam mit dem Wiener Profiquartett werden die Bagatellen op. 126 von Beethoven in der Bearbeitung für Streichorchester von Manuel Hidalgo einstudiert. Das gemeinsame Projekt vom Kammermusikzentrum NRW und Teilnehmer*innen des Landesjugendorchesters NRW ist das erste Projekt, das nach Absage unserer Veranstaltungen wieder statt findet.

Geprobt wird draußen, im Innenhof des Hotels, mit Mund-Nasenschutz und unter Einhaltung der aktuellen Gesundheitsregelungen. Sicherlich eine Herausforderung für alle Beteiligten. Aber die kleine Besetzung meistert das hervorragend.

Das mœrs festival ist ein internationales Musikfestival, das jährlich zu Pfingsten in Moers am Niederrhein stattfindet. Im Jahr 1972 wurde es als „Internationales New Jazz Festival“ gegründet. Unter dem Hashtag #vereinzeltversammelt gibt es in diesem Jahr alle Formate digital im Livestream zu erleben.

Wir freuen uns in diesem Jahr dabei zu sein und sind schon sehr gespannt auf dieses Format. Also einschalten am Freitag ab 16:45!

Besetzung:
Daniel Auner (vl), Barbara de Menezes Galante Auner (vl), Nikita Gerkusov (vla), Konstantin Zelenin (vc) & Teile des Landesjugendorchesters NRW: Henrike Blikslager (vl), Flora Bielfeld (vl), Luisa Kohla (vl), Charlotte Weber (vl), Henrike Wille (vla), Lara Katharina May (vla), Vincent Kalbhenn (vc), Mathilda Overlöper (vc), Leonard Schrahe (bs)

Spielzeit: Freitag, 29. Mai 2020, 16:50 Uhr

Den Stream gibt es auf der Website des moers festival, bei arte CONCERT und auf der Facebookseite des moers festival Facebook-Seite