Loading...

Kammermusikkurs: Wir melden uns bei "Jugend musiziert" an (Tag 2)
Alle Einträge

03.November 2018   Kammermusikzentrum NRW

Am 15. November endet die Anmeldefrist für den Wettbewerb "Jugend musiziert" 2019. Heute haben wir die Anmeldungen fertig gemacht.

Zwei Ensembles bereiten sich beim Kammermusikkurs auf die Teilnahme bei "Jugend musiziert" 2019 vor. Das Consort nullacht 415 wird mit Werken von Turini, Leclaire, Playford und Locke in der Kategorie "Alte Musik" im Januar in den Regionalwettbewerb starten. Das abwechslungsreiche Programm aus dem 17. und 18. Jahrhundert studieren sie hier in Bad Fredeburg ein. 

Die Anmeldung des Ensembles Devienne+ wurde von Bad Fredeburg aus zum Regionalausschuss von "Jugend musiziert" geschickt. Neben dem 1. Satz aus dem F-Dur-Quintett von Johann Evangelist Brandl gehen die fünf Musikerinnen und Musiker mit einer Uraufführung an den Start: Der Bochumer Komponist Björn Raithel hat im Aufrag des Landesmusikrates NRW für das Ensemble komponiert. Seine beiden Stücke "La Berceuse en tableau" und "La toccata en rondeau" verbinden neue Spieltechniken für Streichinstrumente, Fagott und Klavier mit schwelgerischen Melodien, rhymthmischen Rafinessen und aleatorischen Elementen. 

Wir wünschen den beiden Ensembles einen guten Start in die Regionalrunde "Jugend musiziert" 2019.