Loading...

Blog Alle Einträge

Musik unter der Lupe Teil 11: Tanzende Finger zu Farkas
17.01.19   Kammermusikzentrum NRW
Den Saltarello von Ferenc Farkas (1905-2000), ein Komponist aus Ungarn, lässt beim Boreas-Holzbläserquintett immer wieder und jedes Mal ein bisschen schneller die Finger auf ihren Instrumenten tanzen. Für die Auditorix-Hörbuch-Preisverleihung tanzen die Finger schon im Schlaf.
Mehr lesen
Die Gewinnerschulen für unsere Hänsel-und-Gretel-Konzerte stehen fest
10.01.19   Kammermusikzentrum NRW
Dicke Umschläge mit bunten Bildern erreichten das Kammermusikzentrum: Viele Kinder aus Grundschulen in ganz NRW haben sich für ein Konzert mit dem Boreas-Holzbläserquintett beworben.
Mehr lesen
Bild des Tages: Tag 6
03.01.19   Junge Bläserphilharmonie NRW
Heute geht es ganztägig weiter mit Tuttiproben, bevor wir ab morgen zu Konzerten in Ahaus, Rheine und Troisdorf unterwegs sind. Auch in dieser Arbeitsphase haben wir - wie es für viele Werke in Besetzung für sinfonisches Blasorchester üblich ist - ein Klavier besetzt. Katharina Schwerdt, die sonst im Orchester Kontrabass spielt, ist diesmal am Klavier zu hören!
Mehr lesen
Bild des Tages: Tag 5
02.01.19   Junge Bläserphilharmonie NRW
Frohes neues Jahr! Wir sind schon wieder fleißig in der Landesmusikakademie NRW in Heek und proben weiter für unsere Konzerte. Heute haben wir wieder einen Komponisten zu Besuch: Tobias Schütte, Mitglied im künstlerischen Beirat der JBP, probt mit dem Orchester seine Auftragskomposition "Thoughts of Yaron". Solist ist der Klarinettist Robert Beck aus Essen.
Mehr lesen